Details / Info

SO224.18:00 Uhr18:00 Uhr Peter Ensikat – GLAUBT MIR KEIN WORTHeiter gelesen und gesungen von Bastienne Voss und Wolfgang Winkler : Kabarettistische Glanzstücke, von zum Teil erschreckender Aktualität. „Irgendwie haben alle recht. Und das ist mein Problem: Wenn alle recht haben, wem soll ich dann noch glauben?“ [...]

 

Bastienne Voss (Schauspielerin, Buchautorin und langjährige DistelKabarettistin) und Wolfgang Winkler (Schauspieler, Polizeirufkommissar a.D. und Rentnercop beim WDR), lesen und singen erstmals veröffentlichte Texte des im Jahre 2013 verstorbenen Kabarettautors Peter Ensikat.

Die Sammlung des im September 2015 unter dem Titel „Glaubt mir kein Wort“ erschienenen und von Bastienne Voss herausgegebenen Buchs umfasst Texte, die zwischen 1969 und 2008 von Ensikat für das Berliner Kabaretttheater DISTEL geschrieben wurden. Kabarettistische Glanzstücke, von zum Teil erschreckender Aktualität.

„Irgendwie haben alle recht. Und das ist mein Problem: Wenn alle recht haben, wem soll ich dann noch glauben?“ Peter Ensikat

„Einer der anständigsten, liebenswürdigsten und humorigsten Künstler überhaupt – und das als Meister von Ironie und Satire.“ Frankfurter Rundschau

Das Theater ist ab 17:00 Uhr geöffnet
X